Altenheim Maria Rast Herford

„Maria Rast”: Tradition und Moderne

Seit 1946 besteht das katholische Alten- und Pflegeheim „Maria Rast”. Das Haus ist reich an Tradition und Erfahrung, es baut auf sein christliches Fundament und seine ethischen Werte. Eine moderne und lichtdurchflutete Architektur umgeben von einem wunderschönen Park  laden ein zum „Leben im Alter”.   Viel wichtiger als das schöne Erscheinungsbild ist uns jedoch ein wertvolles Gleichgewicht im Inneren und im Miteinander. 

 

„Maria Rast” ist ein HEIM, in dem Menschen wohnen, leben und begleitet werden, von Menschen, die ihre Tätigkeit mit Herz, Hand und Verstand ausüben. „Maria Rast” versteht sich als HEIMat für alle, die hier ein- und ausgehen.

 

Begleiten Sie uns durch einen Rundgang auf den folgenden Internetseiten und lernen Sie uns kennen. Wir möchten Sie jedoch schon an dieser Stelle einladen uns persönlich zu besuchen und die Vielfältigkeit und die Lebendigkeit unseres Hauses zu erleben, zu sehen, zu riechen und zu schmecken…

 

In jedes gute Herz ist das Gefühl von der Natur gelegt,

daß es für sich allein nicht glücklich sein kann,

daß es sein Glück in dem Wohle anderer suchen muß. 

Johann W. v. Goethe